Home | Kontakt | Impressum | English

Zertifikate Träger Zulassung
bitte anklicken


Erfolgreiches Stressmanagement in 3 wesentlichen Schritten

1. Selbstkenntnis
Nur wer seine Stärken, Schwächen und Begrenzungen kennt, kann die entsprechenden Verhaltensmuster richtig deuten und bewusst deeskalierend und stressreduzierend steuern.

2. Die Persönlichkeit des Gegenüber orten
Die Voraussetzung dafür ist Menschenkenntnis. "Automatische" Folge von Selbst- und Menschenkenntnis ist die Optimierung der Sozialkompetenz und eine situativ entsprechende Kultivierung.

3. Stress kompensieren und katalysieren
Den Stress entsprechend der individuellen Persönlichkeit kommunikativ, physisch oder selbstreflektierend kompensieren und nach außen katalysieren.

Structogram - Logo